Umschreibung und Verlängerung

Sie haben Fragen zu Ihrer MPU Auflage? Rufen Sie uns an und lassen sich beraten!

Führerschein-Umschreibung

Sie besitzen einen Führerschein, der nicht aus der EU stammt? Dann können Sie Ihren Führerschein in einen gültigen EU Führerschein umschreiben lassen.

Ihr Führerschein zum Beispiel aus Tschechien läuft ab?

Folgende Schritte sind für eine Umschreibung bzw. eine Verlängerung Ihrer Fahrerlaubnis in Ungarn nötig.

1.  Kontakt aufnehmen

Bevor es losgeht, registrieren Sie sich am besten über unser Anmeldeformular. Alternativ können Sie uns auch gerne telefonisch kontaktieren – wir freuen uns auf Ihren Anruf.

2. Auf Unterlagen warten

Sie erhalten in Kürze Vertragsunterlagen per Post. Füllen Sie diese aus und schicken Sie sie an uns zurück. Bis die Unterlagen bei Ihnen ankommen, können ein paar Tage vergehen.

3. Unterlagen vollständig zurückschicken

Schicken Sie die Unterlagen ausgefüllt und unterschrieben mit allen angeforderten Dokumenten an uns zurück. Nur wenn Sie die Unterlagen korrekt ausfüllen, können wir eine schnelle Abwicklung versprechen.

4. Nach dem Eingang Ihrer Unterlagen

Sobald wir Ihre vollständigen Unterlagen erhalten haben, setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung um Anreisetermine abzusprechen.

5. Wir melden uns bei Ihnen

Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung und erklären Ihnen alle weiteren Schritte. Anreisetermine werden ebenfalls telefonisch abgesprochen. Sie brauchen sich um nichts mehr kümmern.

Sonstige Informationen

Zahlung

Die Zahlung der Gebühr von 1.500,00€ erfolgt hier in zwei Raten.

1. Rate
Die erste Rate erfolgt per Überweisung mit Rücksendung Ihrer Unterlagen. Damit werden alle Formalitäten bzg. Ihres Wohnsitzes vorbereitet und angemeldet.

2. Rate
Die zweite Rate erfolgt bei Ihrer 1. Anreise, wo Sie dann bei der Behörde Ihren Wohnsitznachweis abholen.

Anreisen

Sie müssen bei einer Umschreibung nur zwei Mal anreisen. Die Aufenthalte sind kurz und unkompliziert, lassen sich aber auf keinen Fall umgehen.

1. Anreise
Die erste Anreise dient der Beantragung Ihres Wohnsitzes. Wir gehen mit Ihnen zur Ausländerbehörde und Sie erhalten die „Registratio-Card“ bzw. Aufenthaltsberechtigungskarte.

2. Anreise
Bei der zweiten Anreise beantragen Sie mit unserer Hilfe die Ausstellung bzw. Verlängerung Ihres Führerscheines. Bei einer Umschreibung funktioniert die Ausstellung in der Regel schnell und sehr unkompliziert.

Unterkunft

Sie werden in einem ausgezeichneten Hotel in der Stadt untergebracht. Das ausgesuchte Hotel wurde von uns auf Herz und Nieren geprüft. Wichtiger Hinweis: Die Übernachtungen im Hotel sind nicht im Preis inbegriffen.